SGS-electronic

Tipps und Tricks
FO Modul

Untereinträge▾

Scalebus

Jeder Funktionsmodellbauer kennt das Problem: Will er die Funktion des Vorbildes möglichst identisch nachbilden bedeutet das einen erheblichen Aufwand. Die Summe der einzelnen Elektronik-Module braucht viel Platz Die Verdrahtung ist aufwendig, fehleranfällig und platzaufwändig Die ...

Tamiya Rohrrückzugmotor am Full Option-Modul

Anschluss eines Rohrrückzug mit Spannfeder oder Exzenter an ein TRC-TRF10/MF10 Hier finden Sie einige Hinweise zu motorischen Rohrückzügen, Probleme, Verdrahtung und Umbau. Viele Modellhersteller verwenden Rohrrückzugeinheiten, die aus einem Motor und einem Endlagenschalter bestehen. Tamiya und Hob...

Aufbau Raucherzeuger für 1:16 Modelle

Der Raucherzeuger wird in ein ABS Gehäuse aus Kunststoff gebaut. Das Gehäuse hat eine Gummidichtung, damit das Dampfdestillat nicht ausläuft. In den Deckel des Raucherzeugers wurden Öffnungen für das Abgasrohr (8mm Alu),  den  Lüftermotor und das Anschlusskabel gebohrt. Als Raucherzeuger ...

Anschluss von Endlagenschaltern

Zur Begrenzung der Bewegung von Kränen, Auslegern o.ä. die von Getriebemotoren angetrieben werden, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Man kann Servos/Powerservos verwenden, Rutschkupplungen oder Endlagenschalter. Dieser Artikel erklärt die Verwendung von Endlagenschaltern. Die Hinweise sind n...

Multiswitch Decoder mit Jeti 2,4GHz Modulen.

Mit den Standardeinstellungen der Jeti 2,4GHz Module funktionieren Multiswitch Decoder nicht. Um unsere Decoder (GFMC-MS11/12) an Anlagen mit Jeti Modulen zu betreiben, müssen folgende Einstellungen geändert werden: Die Periodendauer muss von 20ms auf "by transmitter" eingestellt werden. Die min...