SGS-electronic

FAQs
Welche Spannung soll ich in meinem Modell verwenden?

Die Fahrspannung orientiert sich in der Regel an der Betriebsspannung der Antriebsmotoren. An die Störungsfreiheit und die Stabilität werden nicht so hohe Ansprüche gestellt wie es bei der Empfängerstromversorgung der Fall ist. Dafür muß die Fahrspannungsquelle meist wesentlich mehr Energie liefern.

Grundsätzlich empfiehlt es sich, eine möglichst hohe Versorgungsspannung im Modell zu wählen, denn die elektrischen Verluste entstehen hauptsächlich durch Leitungsverluste in den Reglerendstufen, Leitungen und Steckkontakten.

Praktisch ist die Spannung durch die zur Verfügung stehenden elektrischen Komponenten bestimmt.

24V

In der industriellen Steuerungstechnik und im Bordnetz von LKW's werden elektrische Geräte mit 24V betrieben.

12V

Im KFZ ist nach wie vor eine Bordnetzspannung von 12V üblich.
Im Schiffsmodellbau werden hauptsächlich 12V, in Großmodellen auch 24V verwendet.

6V/7,2V

Im  RC-CAR Bereich waren ursprünglich 6V Akku's in Verwendung. Diese wurden aber, um die  Leitungsverluste zu kompensieren, um eine Zelle auf 7,2V erweitert. Heute ist das 7,2V Racing-Pack eine Standard in RC-Car Bereich.